// Add the new slick-theme.css if you want the default styling
SCOOP: CO2-NEUTRALES, BAUMFREIES KOPIER- UND DRUCKERPAPIER AUS PFLANZENRESTEN
Lesezeit: 5 minuten

PaperWise führt ungebleichtes CO2-neutrales Kopier- und Druckpapier ein, das aus pflanzlichen Reststoffen hergestellt wird; Stängel und Blätter, die in der Landwirtschaft übrig bleiben. Damit ist Druckerpapier von PaperWise zu 100 % baumfrei. Der Vorteil dieser Papierinnovation ist die extrem geringe Umweltbelastung und der maximale Beitrag zu den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen. Sind Sie neugierig, wie PaperWise-Druckerpapier zu diesen Zielen beiträgt?

Warum wird Druckerpapier aus pflanzlichen Reststoffen aus der Landwirtschaft hergestellt?

„Das ist doch nur Kopierpapier“, werden Sie vielleicht denken. Und genau das ist es. Gerade weil es sich um ein so normales, häufig verwendetes Produkt handelt, ist man sich oft nicht bewusst, welchen Einfluss man durch die Wahl einer umweltfreundlichen Variante haben kann. Druckpapier wird hauptsächlich verwendet, um Informationen schnell und bequem zu lesen und ggf. Notizen zu machen. Jeder benutzt es, zu Hause und/oder bei der Arbeit – und genau deshalb hat Kopier- und Druckerpapier eine solche Auswirkung auf die Umwelt. Der Großteil des Druckerpapiers wird aus Bäumen mit einer Wachstumszeit zwischen 15 und 80 Jahren hergestellt. Es dauert also eine lange Zeit, bis die Bäume gewachsen sind und sie werden dann für die relativ kurze Nutzungsdauer des Papiers gefällt. Wir von PaperWise zeigen, dass es auch anders geht. PaperWise Natural Copy & Printing A4 72 Gramm Papier, welches vollständig aus landwirtschaftlichen Ernterückständen hergestellt wird, bietet die Lösung für Menschen und Unternehmen, die das umweltfreundlichste und nachhaltigste Kopier- und Druckerpapier suchen.

Die Umweltauswirkungen von Kopier- und Druckpapier

In Europa verbrauchen wir jedes Jahr 75 Millionen Tonnen Papier und Pappe. Davon werden 55 % recycelt und die restlichen 45 % werden aus Bäumen hergestellt (Quelle: CEPI). Dafür fällen wir 265 Millionen Bäume pro Jahr! Die dafür benötigte Waldfläche ist größer als das Vereinigte Königreich. Der weltweite Verbrauch von Papier und Pappe ist sogar noch vier mal höher. (Quelle: CEPI). Wenn man dann noch bedenkt, dass die Weltbevölkerung und damit auch der Papierverbrauch, weiter wächst, wird jeder verstehen, dass eine zusätzliche Abrodung von Waldflächen im Namen des Papiersektors nicht logisch und auch nicht ökologisch ist.

Zirkuläres Druckpapier und Kopierpapier

Warum werden Pflanzenreste (Stängel und Blätter), die nach der Ernte von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen übrig bleiben, verbrannt und nicht als Rohstoff für Kopier- und Druckerpapier wiederverwendet? Was können wir am vorhandenen Kopier- und Druckerpapier verbessern? Das sind Fragen, die wir uns gestellt haben. Bei PaperWise haben wir uns seit unserer Gründung im Jahr 2015 voll und ganz auf die Kreislaufwirtschaft konzentriert. Wir wollen zu so vielen SDGs wie möglich beitragen. So wurde die Idee geboren, eine neue Generation von Kopierpapier mit sehr geringer Umweltbelastung zu entwickeln und zugleich Möglichkeiten für mehr Wohlstand in Entwicklungsländern zu schaffen.

Tragen Sie mit PaperWise Kopier- und Druckerpapier zu den SDGs bei

PaperWise hat sich bewusst dafür entschieden, für alle PaperWise-Papiere landwirtschaftliche Ernterückstände zu verwenden. Auf diese Weise können wir einen Beitrag zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen leisten:

MEHRFACHER WERT AUS ABFALL

Pflanzenreste aus der Landwirtschaft generieren zusätzliches Einkommen für arme Bauern. Dadurch steigt ihr Wohlstand, die Ernährungssicherheit nimmt zu, medizinische Versorgung und Bildung werden bezahlbar. Sie reduzieren die finanzielle Ungleichheit und schafft die Grundlage für eine sichere und nachhaltige Gemeinschaften.

GLEICHHEIT, RESPEKT UND PARTNERSCHAFTEN FÜR EINE NACHHALTIGE GESELLSCHAFT

Die Basis für faire Geschäftspraktiken und eine friedliche und gerechte Gesellschaft beginnt mit Bewusstsein. Respekt und Gleichberechtigung zwischen Männern, Frauen, Unternehmen und Organisationen ist uns bei PaperWise sehr wichtig. Wir möchten gemeinsam und Hand in Hand als Partner, auf Basis einer nachhaltigen Industrialisierung und Infrastruktur für alle, wachsen.

WISE WITH WASTE

Die Grundstoffe für Papier und Karton, die Zellulosefasern, können mit weniger Energie, Chemikalien und Wasser aus landwirtschaftlichen Abfällen gewonnen werden, als es bei Bäumen der Fall ist.

Von einem Stück Land und von einer Pflanze kommen im Fall von PaperWise sowohl Lebensmittel als auch das Rohmaterial für Papier. Sicherheit und Prozesse, bei denen Abfallströme als Rohstoffe genutzt werden, halten ökologische Systeme im Gleichgewicht.

Das PaperWise Natural Kopierpapier liefert Mehrwert

Wenn Sie sich für PaperWise entscheiden, tragen Sie nicht nur zu einem zusätzlichen Einkommen für Bauern in Entwicklungsländern bei, sondern auch zu sauberer Luft, da landwirtschaftliche Abfälle nicht mehr auf dem Land verbrannt werden müssen. Das ungebleichte PaperWise Natural Papier hat eine hellbraune Farbe, die die nachhaltige Herstellung betont. Die Texte sind sehr angenehm und entspannt zu lesen. Das PaperWise Natural 72 Gramm Kopierpapier fühlt sich genauso solide an wie gebleichtes, weißes 80 Gramm Papier, das aus Bäumen hergestellt wurde. Zudem ist es 10 % leichter, was ein weiterer Vorteil des ungebleichten Papiers ist. Die Verpackung des PaperWise Natural Kopierpapiers besteht aus demselben Material und setzt damit die Nachhaltigkeit auf jeder Ebene vollständig um. Neu sind auch die sehr praktischen, ausgeschnittenen Griffe in der Box, die das Anheben und Tragen erheblich erleichtern.

Alle Vorteile auf einen Blick:

100 % Pflanzenreste
100 % baumfrei
100 % CO2-neutral
100 % recycelbar
100 % Einsparung von Landverbrauch

Neugierig? Erleben und testen Sie:

Möchten Sie es selbst testen? Klicken Sie hier und testen Sie PaperWise Natural Copy &Printing A4 72 Gramm Box 5×500 Blatt. Erhältlich ab 29,71 € pro Box (ohne MwSt., ohne Versand). Je mehr Kartons Sie bestellen, desto niedriger ist der Preis pro Karton. Viel Spaß beim Drucken!

KONTAKT

mehr Blogs

0
×